Täglicher Archiv: Fütterung

Fütterungsarten für Hunde und Katzen + Kommerzielles Alleinfuttermittel

Fuetterung kommerzielles Alleinfutter Katze Cosma

Sie als Tierbesitzer verlassen sich darauf, wenn Sie ein Alleinfuttermittel verfüttern, dass alles drin ist was Ihr Tier benötigt.
Aber erwarten Sie das eigentlich auch bei einem Fertigprodukt, dass Sie für sich kaufen?
Das kommerzielle Alleinfuttermittel ist wohl am weitesten verbreitet und gilt allgemein als schnell und praktisch in der Handhabung.
Wie der Name schon assoziiert, wird damit auch vermittelt, dass hier alles drin ist, was das Tier benötigt. Trifft das auch zu?

Fütterungsarten für Hunde und Katzen + Rohfleisch – Fütterung “Barfen”

Fuetterung Barfen Hund Nivos

Überzeugte „BARFER“ berichten, es schmeckt Ihrem Tier viel besser, es ist gesund, fit, ausgeglichen und lebensfroh und durch die Beschäftigung, was bekommt mein Tier heute leckeres zu fressen, hat das letztlich auch die Beziehung zueinander positiv verändert.

Fütterungsarten für Hunde und Katzen + Selber Kochen

Fuetterung Kochen Hund Katze Beitrag LebensPuls

Selbst für seinen Vierbeiner zu kochen schreckt viele ab, weil es im 1. Moment nach viel Arbeit klingt.
Für sein Tier zu kochen ist sicherlich nicht jedermanns Sache, es kann aber eine bereichernde Lebenserfahrung sein.
Sie lernen die Bedürfnisse und geschmacklichen Vorlieben Ihres Tieres besser kennen.
Sie haben die Kontrolle über: Herkunkt, Preis, Menge, Qualität, Zusammenstellung, usw.
Sie können individuell auf die Bedürfnisse oder Erkrankungen Ihres Tieres eingehen.

Fütterungsarten für Hunde + Junghund – Fütterung

Fuetterung Junghund Hund Prinz

Ein junger Hund im Wachstum benötigt eine spezielle Nährstoffversorgung.
Fütterungsfehler wirken sich speziell in dieser Phase besonders gravierend aus. Es kann zu Knochenentzündungen, Brüchen oder Fehlstellungen der Gliedmaßen kommen.

Tierernährung + Futtermittelallergie bzw. Futtermittelunverträglichkeit

Tierernährung Futtermittelunverträglichkeit Hund Katze Beitrag LebensPuls

Ihr Hund oder Ihre Katze hat chronischen Durchfall, Erbrechen, Hautprobleme, Juckreiz, Ohrenentzündungen? Oft wird von einer Infektion oder Parasiten ausgegangen und dahingehend therapiert. Nicht selten zeigen diese Therapien keinen Erfolg, wenn es sich in Wahrheit um eine Futtermittelunverträglichkeit handelt. Oft bleibt eine Futtermittelunverträglichkeit unentdeckt.

Tierernährung + Akuter Durchfall oder Erbrechen

Tierernährung akuter Durchfall und Erbrechen Hund Katze Familie Beitrag LebensPuls

Wodurch es zu Durchfall und Erbrechen kommen kann, ist sehr vielfältig. Es muss im Einzelfall individuell entschieden werden, ob eine Diät oder eine medikamentöse Behandlung notwendig ist.

Tierernährung + Übergewicht bei Hunden

Tierernährung Übergewicht Hund Beitrag LebensPuls

Da sich Ihr Tier nicht selbst auf die Wage stellt oder sich kritisch im Spiegel betrachtet „Bin ich zu dick geworden?“, sollten Sie als Halter das Gewichtsmanagement in die Hand nehmen.

Tierernährung + Übergewicht bei Katzen

Tierernaehrung Übergewicht Katze Beitrag LebensPuls

Setzt man eine Katze auf Diät zB. mit FDH-Diät (Friss die Hälfte-Diät) geht der Körper der Katze auf Sparmodus über. Nach einer gewissen Zeit schickt der Körper Fett in die Leber des Tieres um es mit neuer Energie zu versorgen. Bei Wildkatzen in freier Wildbahn gewährleistet dies oft das Überleben. Die Katze bekommt einen Energieschub und kann diesen nutzen wieder Beute zu machen.