DATENSCHUTZ- UND GEHEIMHALTUNGSERKLÄRUNG

Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Besuch unserer Webseite bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird. Ein Datenaustausch mit anderen Firmen erfolgt im Falle der elektronischen Bezahlung Ihrer Bestellung (PayPal, sofortüberweisung, Stripe (Kreditkarte), Klarna (Kauf auf Rechnung), usw.) sowie an das Versandunternehmen mit Lieferadresse zur Auslieferung Ihrer Bestellung (Post, Paketdienst, usw.).

Datenverarbeitung

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir zur Bonitäts- und Kreditprüfung während der Dauer der Kundenbeziehung Adress- und Bonitätsdaten an den österreichischen Kreditschutzverband (KSV) weitergeben.

Zahlungvariante: Überweisung / Zahlung auf Rechnung

Für Kunden in Österreich und Deutschland bieten wir die Möglichkeit an, bestellte Produkte mittels der Zahlungsart „Überweisung / Zahlung auf Rechnung“ zu bezahlen. Bei dieser Form der Zahlungsabwicklung kooperieren wir bei Bedarf mit einem externen Servicepartner. Dazu übermitteln wir Ihre Daten an unseren Servicepartner für den Einzug der Rechnung (genannt Factoring). Der Kauf auf offene Rechnung, erfolgt dabei ausschließlich unter dem Vorbehalt der positiven Zusage (Bonitätsprüfung) durch den Servicepartner in Bezug auf diesen Kunden. Wenn die Zusage des Kunden seitens des Servicepartners nicht entspricht, so sind wir berechtigt, diese Zahlungsopiton „Überweisung / Zahlung auf Rechnung“ abzulehnen. Im Falle der Kaufpreiszahlung durch die genannte Zahlungsvariante „Zahlung auf Rechnung“ gelten in Ergänzung zu unseren AGB die AGB des Servicepartners Klarna (AGB von Klarna für Kunden aus Österreich bzw. AGB von Klarna für Kunden aus Deutschland).

Persönliche Daten und deren Anwendung

Wenn Sie bei uns einkaufen, besteht die Möglichkeit ein Kundenkonto anzulegen. Dieses Kundenkonto beinhaltet persönliche Daten wie den Namen, die Anschrift oder die E-Mail-Adresse. Die Daten werden in unserer Datenbank zwecks späterer Verarbeitung beim Einloggen gespeichert. Zudem werden automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während des Besuches erhalten (Browser ist zum Beispiel der Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari etc.). Das bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und es wird ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt. Dieses Cookie garantiert, dass die Abwicklung der Bestellung ordnungsgemäß abgewickelt werden kann und vor allem ist es dadurch möglich, Ihre Interessen zu speichern, sodass wir Ihnen beim nächsten Besuch jene Produkte anbieten können, die Sie besonders interessieren, ohne dass Sie das Interesse wiederholen müssen.

Weitergabe/Löschung von Daten Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden mit Ausnahme von Bezahlung und Versand nicht an Dritte weitergegeben. Für Auskünfte zu vorhandenen Daten bzw. Löschung dieser wenden Sie sich bitte schriftlich per E-Mail an „info@lebenspuls.com„.

Statistik / Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.