Fell und Haut von Hund und Katze – Protein

Hund Katze Fell und Haut Protein Fleisch Beitrag LebensPuls 123rf

Fressen Katze und Hund 123rfGlĂ€nzendes Fell und gesunde Haut – Protein

Welchen Einfluss hat die ErnÀhrung?

Ich möchte mit der Serie “Fell und Haut von Hund und Katze” aufzeigen, wie die ErnĂ€hrung mit dem Erscheinungsbild Ihres Hundes oder Ihrer Katze zusammenhĂ€ngt.

Die unterschiedlichen NÀhrstoffe haben spezielle Funktionen die zu einem normalen Hautbild und schönen, gesundem Fell beitragen.

Hund mit Fleisch im Maul 123rfProtein (Eiweiß)

Protein ist an einer Vielzahl von StoffwechselvorgĂ€ngen im Körper beteiligt. So gibt es auch unterschiedliche Proteinarten die der Körper unterschiedlich verwertet. Kollagen und Keratin auch Strukturprotein genannt, bilden das GerĂŒst fĂŒr Zellen und Gewebe und sind damit wichtiger Bestandteil von Haut und Fell. FĂŒr die Haut und das Fell werden circa 30 % des tĂ€glichen Proteinbedarfs benötigt!

Das hochwertigste und am leichtesten zu verdauende Protein liefert hauptsĂ€chlich Muskelfleisch. Das Protein welches aus Innereien gewonnen wird, ist schwerer verdaulich und kann, wenn dieses im Futter einen zu hohen Anteil ausmacht zu BlĂ€hungen, weichem Kot oder auch Durchfall fĂŒhren. Um den Bedarf von Hund oder Katze von hochwertigem Protein und den einzelnen essentiellen AminosĂ€uren zu decken, ist es wichtig, dass das Futter zum Großteil aus Muskelfleisch besteht. ErgĂ€nzend kann der Proteinbedarf auch durch Eier und Milchprodukte gedeckt werden.

Bei Problemen mit dem Fellwechsel, vor allem bei Rassen mit langen Haaren, kann die Erhöhung des Proteingehaltes im Futter um 20 bis 30 % helfen.

Bei vielen Tieren mit Herzerkrankungen oder Problemen mit Harnsteinen hat die Erfahrung aus der ErnÀhrungsberatung gezeigt, dass durch die Erhöhung des Anteiles von hochwertigem Protein im Futter durch Muskelfleisch, Milchprodukten, gekochten Eiern und die zusÀtzliche Gabe von Glucosamin oder Methionin oder Carnithin, positives bewirkt werden kann.

NĂ€hrstoffe fĂŒr Fell und Haut

Mit der richtigen und bedarfsgerechte ErnĂ€hrung fĂŒr Ihren Hund oder Ihre Katze wird das Fell einfach glĂ€nzen und falls bereits durch ungeeignetes Futter Symptome wie zB Juckreiz Ihr Tier geplagt haben, werden diese verschwinden. Ihr Hund oder Ihre Katze wird wieder ein ausgeglichener und zufriedener Partner an Ihrer Seite sein und einfach nur freudig das Leben mit Ihnen geniesen können.

Juckreiz von Katze und Hund 123rfDer BODY – ERSTE HILFE

Wenn bereits Hauterkrankungen oder Symptome wie zB Juckreiz vorhanden sind, ist der BODY die Erste Hilfe.

Bei einer Futterumstellung dauert es, je nach Beschwerden, weniger oder lĂ€nger lang bis der nahrungsbedingte Mangel behoben ist und sich Fell und Haut regeneriert haben. Um diese Zeit zu ĂŒberbrĂŒcken und zB bei Juckreiz zu verhindern, dass sich Ihr Vierbeiner weiter wund krazt, kann so ein Body verwendet werden. So kann sich Fell und Haut geschĂŒtzt regenerieren.

VetMedCare Tierbedarf Body Tube LogoIch empfehle die OP-Bodys von VetMedCare – in Zusammenarbeit mit TierĂ€rzten entwickelt:

OP-Bodys

Fragen zur ErnÀhrung Ihres Hundes oder Katze?

Andrea der Praxis LebensPuls
Andrea der Praxis LebensPuls

Sie möchten gerne mehr ĂŒber verschiedene FĂŒtterungsarten oder Möglichkeiten von sinnvollen ErgĂ€nzungen erfahren. Sie interessieren sich fĂŒr eine gezielte ErnĂ€hrungsberatung fĂŒr Ihren Hund oder Ihre Katze.

Telefon: +43 699 10118325
E-Mail: info@lebenspuls.com.

 

 

Ich empfehle die Futtermittel ErgÀnzungen von Futtermedicus:

Das TierĂ€rzte Team von Futtermedicus und ich empfehlen diese NahrungsergĂ€nzung. Das Team von Futtermedicus ist auf ErnĂ€hrung und DiĂ€tetik von Hunden und Katzen spezialisiert. Futtermedicus bĂŒrgt fĂŒr QualitĂ€t, Fachwissen und Liebe zum Vierbeiner. So können wir mit NahrungsergĂ€nzung individuell auf die BedĂŒrfnisse Ihrer Katze oder Ihres Hundes eingehen.

Logo von Futtermedicus

Futtermittel ErgĂ€nzungen fĂŒr Hunde Futtermittel ErgĂ€nzungen fĂŒr Katzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.