BIO – Tiernahrung – Warum soll ich mich dafür entscheiden?

Fuetterung Defu Bio-Tiernahrung

BIO – Tiernahrung, nur das beste Futter für den geliebten Vierbeiner

Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden – Wie hängt das mit der Ernährung zusammen?

  • wenn Lebensmittel schonend verarbeitet werden, bleiben all die wichtigen Vitalstoffe erhaltenHund beim Springen 123rf
  • wenn keine künstlichen Düngemittel für die Produktion von Gemüse, Getreide, Kräuter usw. verwendet werden und auch keine Pestizide udgl., erhält man LEBENSmittel
  • wenn auch noch gentechnikfrei gewährleisstet wird, sind nicht irgendwann unerwünschte Nebenerscheinungen zu erwarten
  • wenn auf künstliche Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Aromastoffe verzichtet wird, dann bleibt auch der Geschmack naturrein, das Immunsystem gerät nicht möglicherweise außer Kontrolle in Form von Allergien und im Übrigen, Hund und Katz ist die Farbe vom Futter einfach egal
  • wenn keine Wachstumshormone enthalten sind und das Nutztier artgerecht leben und ebenfalls artgerecht fressen durfte, dann schmeckt das dem Hund oder der Katze einfach besser
  • gerade bei Tieren, die sensibel reagieren oder zu Allergien neigen, ist dieses BIO – Futter die 1. Wahl

„Warum Biofleisch leckerer schmeckt und saftiger ist?

Weil artgerechte Fütterung und artgerechte Haltung den Anteil an intramuskulärem Fett im Fleisch erhöhen und das schmeckt einfach auch besser.

Die Philisophie dieser Erzeugergemeinschaft von BIO – Bauern von Defu:defu Logo 200

Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Ein lebendiger Boden, starke Pflanzen und gesunde Tiere sind existenziell, denn in einem autarken Hofkreislauf lebt alles im Gleichgewicht. Für ihre Tiere produzieren sie Futter in BIO – Qualität.

Unbelastete Rohstoffe aus ökologischer Erzeugung und eine schonende Verarbeitung sind die besten Voraussetzungen für gesunde Tiere.

Dieses Tierfutter ist aus natürlichen Inhaltsstoffen gemacht. Die Herkunft ist jederzeit nachvollziehbar.

Diese Tiernahrung können Sie mit guten Gewissen Ihrem geliebten Vierbeiner füttern. Denn so die BIO – Bauern: „An erster Stelle stehen bei uns das Wohl der Tiere und das Wohl unserer Erde.

Kurzum dieses BIO – Futter enthält:

  • 100 % Rohstoffe aus biologischem Anbau
  • 100 % Zertifizierte BIO – Bauern
  • 100 % Artgerechte Nutztierhaltung
  • 100 % Gentechnikfrei
  • 100 % Transparenz und Rückverfolgbarkeit
  • KEINE künstlichen Aromastoffe, Farbmittel oder Konservierungsstoffe

Vorteile von diesem BIO – Futter:

natürliche und vollwertige Ernährung für Ihren Hund oder Ihre KatzeKatze Cosma beim Picknick mit Bio Futter Defu

  • intensiver und köstlicher Geschmack ohne künstliche Aromastoffe oder Lockmittel
  • biologische, artgerechte Tierhaltung
  • Herstellung durch zertifizierte BIO – Bauern in Deutschland
  • OHNE Pestizide und Lagerschutzmittel
  • gentechnikfrei
  • FREI von chemischen Konservierungsstoffen, Farbmitteln und Geruchsmitteln
  • durch ökologische Landwirtschaft betreiben diese BIO – Bauern aktiven Klimaschutz und Naturschutz

Unsere Haustiere sind mehr oder weniger wählerisch. Über Abwechselung im Futternapf freuen sich aber einfach alle. Daher bietet Ihnen die Praxis LebensPuls die gesamte Futterbandbreite von defu für vielfältigen Genuss am Futternapf für Hunde und Katzen.

Hier gehts zum BIO Hundefutter!

Nassfutter Trockenfutter Leckerlies

Hier gehts zum BIO Katzenfutter!

Nassfutter Trockenfutter Leckerlies

Warum ich, Andrea Mussmann, NaturPraxis LebensPuls, mich für dieses BIO – Hundefutter und BIO – Katzenfutter entschieden habe

Bei mir fängt Tierliebe bereits beim Nutztier an. Ich möchte, dass diese Tiere ein artgerechtes Leben führen durften. Auch sehe ich, wenn ich im Rahmen meiner Tätigkeit für Haustiere unterwegs bin, welchen großen Einfluß die Ernährung hat. Stetig steigend sehe ich, dass die „Zivilisationskrankheiten“ bei unseren Haustieren zunehmen. Sei es, dass unsere Vierbeiner mit Gewichtsproblemen kämpfen, Blutdruckprobleme, Blutzucker, Arthrosen, Harnsteine, Futtermittelunverträglichkeiten, Allergien, Hauterkrankungen, Ohrenentzündungen, Verdauungsstörungen wie zB Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Gastritis, Erbrechen usw. haben. Aus meiner Praxistätigkeit kann ich sagen, meist, vorallem wenn es sich um Verdauungsprobleme handelt, reicht alleine eine Umstellung auf dieses BIO – Futter von Defu. Sehr schnell gehören diese Probleme dann der Vergangenheit an und das Tier ist wieder viel vitaler und meist auch einfach wieder fröhlicher.

Andrea der Praxis LebensPuls
Andrea der Praxis LebensPuls

Hund und Katze individuell ernähren

Sie möchten gerne mehr erfahren zum Thema BIO – Tiernahrung? Sie interessieren sich für eine gezielte Ernährungsberatung für Ihren Hund oder Ihre Katze?

Bitte nutzen Sie unsere Hotline bei Fragen zu Ernährung von Hund und Katze:

Telefon: +43 699 10118325
E-Mail: info@lebenspuls.com.

Hier sprechen die BIO – Bauern von defu

Video: Carsten Bauck defu BIO – Bauer / Lüneburger Heide (0,42 min.)
Video: Carsten Bauck defu BIO – Bauer / Lüneburger Heide (3,23 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.